Weiterbildung und Informationstechnologien in und aus der Sozialen Arbeit

Buchveröffentlichung

Buchveröffentlichung

Mein Fachbuch über Sozialinformatik mit dem Titel „Soziale Arbeit im Kontext der IT-Technologien – Anforderungen an eine Profession in der digitalisierten Welt“ ist unter der ISBN 978-3-86858-240-6 beim Shaker Media Verlag erhältlich.

 

Bild des Buchcovers

Zum Bestellen beim Shaker Media Verlag einfach auf das Bild klicken.
Dazu Prof. Dr. Dirk Plickat von der Fachhochschule Braunschweig/ Wolfenbüttel:
Herr Steffens hat eine engagierte, breit fundierte und provokativ ausgerichtete Studie vorgelegt, in der er kritisch Tendenzen einer latenten Technologieaversion in der Sozialen Arbeit nachgeht. Es wird aufgezeigt und verhandelt, welche Konsequenzen mit dieser Verweigerung gegenüber Leitentwicklungen in den Schlüsseltechnologien für die Profession selber und ihre Zielgruppen einhergehen. Nach einer Grundlegung bietet die Darstellung eine Zentrierung auf die Ambivalenzen technologischer Entwicklungen, die am Konflikt der digitalen Spaltung und an Beispielen unterstützender Technologien für Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen weiter konkretisiert werden. In seinen Bilanzen spricht sich Herr Steffens für ein aufgeklärtes Verhältnis zwischen Sozialer Arbeit und IT-Technologien aus und verweist auf zentrale Entwicklungslinien im Professionswandel Sozialer Arbeit.
© Sozialweit | Impressum